abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Administrator
Aufrufe: 839

Question

Nachdem meine WD 320GB HDD auf meinem Lenovo G550 Model 2958 (Windows 7 SP1 32 Bit) immer voller wurde,  habe ich eine größere WD HDD mit 500 GB eingebaut. Die 320GB wurde mit ACRONIS TRUE IMAGE mit den gleichen Partitiongrößen geclont. Alles funktionierte wunderbar. Bis dass ich jetzt feststellte, dass das Updaten von Win7 nicht mehr funktioniert. Es kommt immer die Meldung, das "mit Windows Update kann derzeit nicht nach Updates gesucht werden". Da ich das Clonen auch noch mit Windows "Sichern und Wiederherstellen" gemacht habe und dieselbe Nachricht erhielt, bin ich ein wenig ratlos. Kann man mit meinem Laptop keine größere Platte verwenden?

Answer

Der Treiber für den IDE ATA/ATAPI - Controller steht auf "INTEL(R) ICH9M - E/M SATA AHCI Controller". Diesen habe ich auf den Treiber "Standard AHCI 1.0 Serieller- ATA-Controller" geändert. Nach einem Reboot funktioniert - warum auch immer- die Win 7 Update Funktion wieder.
Siehe: http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_other-windows_update/windows-update-funktio...

Was this information helpful?

Beitragleistende