Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

ThinkPad Notebooks und ConvertiblesX, X-Tablet und Helix Serie ThinkPad Notebooks
All Forum Topics
Option

5 Beiträge

09-02-2018

Germany

8 Anmeldungen

149 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎09-02-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 149
  • Message 1 of 24

X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-09-02, 17:55 PM

Leider hat mein X1 Yoga ein riesiges Problem mit dem OLED-Display.

Das Display beginnt irgendwann bei voller Helligkeit einen grauen Balken anzuzeigen. Das Problem wird dann immer größer und die nutzbare Helligkeit immer kleiner. Dann treten Falschfarben auf und das Display blinkt grün. Es ist kein Treiber-Problem da es auch im BIOS-Bildschirm auftritt.

 

Lenovo hat zuerst das OLED-Display getauscht, dann das Mainboard, dann drei weitere Male das Display, dann wieder das Board und dann wieder das Display. Aber nun tritt der Fehler schon wieder auf.

Das Notebook sieht nun auch entsprechend aus. Alle Schrauben sind rundgedreht, die Gummiabdeckungen für die Schrauben am Display kleben nicht mehr, es knackt beim Öffnen und Schließen, usw.

 

Es ist nun wieder ein Fall bei Lenovo offen, aber es kann doch weder im Interesse von Lenovo, noch von mir als Kunden sein, dass ich einmal im Monat ein neues Display bekomme?

Wie kann man den Fall eskalieren und endlich eine ordentliche Reparatur oder ein Austauschgerät bekommen?

Antwort
Antwort
Option

5 Beiträge

09-02-2018

Germany

8 Anmeldungen

149 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎09-02-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 149

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-12-17, 16:35 PM

Bei mir wurde ja wirklich oft Display und Mainboard getauscht. Nach meinem Beitrag hier im Forum wurde mir angeboten auf ein X1 Yoga 3rd zu wechseln. Lenovo hat mir eine Konfiguration vorgeschlagen die ich dann auch akzeptiert habe, da sie absolut mit dem X1 Yoga 1st vergleichbar, wenn nicht sogar besser war (eben ohne OLED, das es nicht mehr gibt).

Die restliche Garantie vom X1 Yoga 1st wurde übertragen, was aber absolut in Ordnung ist.

 

Ich bin mit der Lösung zufrieden, da Lenovo die OLED-Problematik wohl nicht in den Griff bekommt (ist aber wohl ein Zulieferer-Problem) und ein Austausch auf das aktuellste Gerät somit die einzige zuverlässige Lösung ist.

Zwar ist es natürlich Schade, dass ein Produkt auf den Markt gebracht wird, das nicht den Qualitätsstandards entspricht, aber immerhin wurde es immer schnell repariert und letztendlich gegen ein neues, zuverlässiges Produkt getauscht.

Antwort

Replies(23)
Option

9536 Beiträge

08-17-2015

Slovakia

26683 Anmeldungen

575628 Page Ansichten

  • Beiträge: 9536
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 575628
  • Message 2 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-09-03, 14:52 PM

Hallo steffenschmid,

 

tut mir leid zu hören, dass sich die Reparatur so in die Länge zieht und das Gerät immernoch nicht ordentlich funktioniert. Die Reparaturen werden so auch durchaus betrachtet, dass eine Maschine nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen dann letztendlich ersetzt werden. Falls Du Dir dies wünschst, kann ich gerne eine Beschwerde einleiten, damit das Vorgehen in Deinem Fall überprüft wird. Ich bräuchte dann die folgenden Angaben via private Nachricht bitte > Name, Adresse, E-mail Adresse, Telefonnummer, S/N des Gerätes, letzte zugewiesene Fallnummer.

 

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


EN : Welcome to the Community! Have you already participated in the forum survey? Please, let us know what you like about our forum and what we can improve. We listen to your feedback!

DE : Willkommen in der Community! Hatten Sie bereits an der Foren Umfrage teilgenommen? Wir benötigen die folgenden Informationen. Wir hören zu und lesen Ihre Kommentare gerne!

CZ/SK : Vítejte v Komunitě! Už jste se zúčastnili našeho průzkumu fóra? Potřebujeme následující informace. S radostí posloucháme a čteme vaše komentáře!
_
Communities: English Deutsch Español Portugues Русскоязычное Česká Slovenská Українська Moto English
_

Antwort
Option

3 Beiträge

10-28-2018

Germany

3 Anmeldungen

26 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎10-28-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 26
  • Message 3 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-10-28, 13:25 PM

Bei dem OLED-Display meines X1 Yoga 2nd Gen treten jetzt nach 6 Monaten mit dem Ersatz-Display die gleichen Probleme auf, die auch beim ursprünglichen Display nach 6 Monaten aufgetreten waren und einen Tausch nötig machten. Es tritt ein permanenter grauer Balken auf und zwischendurch flackert und blitzt das Bild, bis es irgendwann nur noch schwarz bleibt. In solch einem Fall hilft es nur, den Rechner kurz in den Standby zu schalten oder komplett aus- und wieder einzuschalten. Dabei ist festzuhalten: Ich gehe mit dem Gerät sehr sorgsam um, und es ist niemals Stürzen oder anderen schweren Erschüttertungen ausgesetzt gewesen.

 

Ich verstehe nun, warum Lenovo bei der 3rd Gen kein OLED-Display mehr anbietet: Offensichtlich haben sie die Qualitätsmängel nicht in den Griff bekommen und müssen sich mit vielen Supportfällen rumschlagen. 

 

Mir ist nicht klar, was mir die 3-jährige Herstellergarantie bringt, wenn das Display nun regelmäßig ausfällt: Werde ich dann nach 3 Jahren keinen kostenlosen Ersatz mehr erhalten und kann das Gerät dann entsorgen? Für mich ist das in Anbetracht des hohen Kaufpreises inakzeptabel und ich versuche nun meine Optionen zu ermitteln, wie es weitergehen könnte.

Antwort
Option

3 Beiträge

11-02-2018

Germany

3 Anmeldungen

12 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎11-02-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 12
  • Message 4 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-02, 15:29 PM

Hi Talko - habe leider keine Lösung, aber genau das selbe Problem.... display wurde bereits einmal getauscht. der fehler trat dann aber innerhalb einer woche wieder auf. der balken/ schatten oder was immer das ist war nur zuvor links und jetzt ist er rechts..... auch hatte sich das display unregelmäßig verabschiedet und nur nach standby gings dann wieder. das ist sehr ärgerlich, da ich ausschließlich mit diesem gerät arbeite und darauf angewiesen bin. enttäuschend in der tat, bei dem preis (vorher alelrdings nie probleme gehabt mit thinkpads, seit 14 jahren quasi). gibts schon neuigkeiten bei dir? ich werde den fehler erstmal wieder melden... 

Antwort
Option

7 Beiträge

10-22-2014

Switzerland

19 Anmeldungen

170 Page Ansichten

  • Beiträge: 7
  • Eingetragen: ‎10-22-2014
  • Standort: Switzerland
  • Ansichten: 170
  • Message 5 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-19, 20:48 PM

Leider habe ich dasselbe Problem mit einem sich verabschiedenden OLED Display. Dieser Monat wurde das Display getauscht, nun nach rund zwei Wochen wieder den ersten Ausfall. Es ist das mit Abstand übelste Symptom, dass ich bei der Nutzung von Geräten dieses Typs kennengelernt habe. Ich werde mich bei erneutem Auftreten nochmals beim Support melden und mich für die Option zum Kauf eines neuen Gerätes erkundigen, eventuell mit einem preislichen Vorteil?

Antwort
Option

3 Beiträge

10-28-2018

Germany

3 Anmeldungen

26 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎10-28-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 26
  • Message 6 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-19, 23:47 PM
Update bei mir: Das Display wurde jetzt im Rahmen meines Vor-Ort-Service erneut getauscht. Ich werde aber wohl trotzdem nochmal nachhaken, ob ich beim nächsten Auftreten ein anderes Display bekommen kann.

Im Gegensatz zu mchermann sehe ich es nicht ein, dass ich mir ein neues Gerät kaufen sollte. Es handelt sich offensichtlich um eine mangelhafte Komponente, bei der der Hersteller auf seine Kosten nachbessern muss. (Insbesondere innerhalb der Gewährleistung!)
Antwort
Option

4 Beiträge

11-21-2018

Germany

4 Anmeldungen

62 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎11-21-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 62
  • Message 7 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-21, 11:37 AM

Leider kann ich ein gleichartiges Problem bei einem 10 Monate alten Gerät von uns bestätigen. Derzeit wieder defekt nach 2 erfolglosen Reparaturversuchen vor Ort. Erster Displayaustausch unsachgemäß / Leitungen eingeklemmt, nach zweitem Versuch mit erneutem Austausch bereits nach 2 Tagen wieder defekt. Wir gehen ebenfalls von einem generellen Qualitätsproblem aus, und warten auf Rückmeldung vom Support mit einer besseren Lösung als der derzeitige "Versuch-und-Irrtum"-Ansatz.

Antwort
Option

6 Beiträge

10-28-2018

Germany

15 Anmeldungen

174 Page Ansichten

  • Beiträge: 6
  • Eingetragen: ‎10-28-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 174
  • Message 8 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-24, 1:51 AM

 

Hallo Zusammen,

ich habe auch ein X1 Yoga 2.gen.mit OLED und dasselbe Problem, welches ja anscheinend kein unbekanntes ist...

Laptop ist ca. 1,5 Jahre alt und Problem trat nach ein paar Monaten in Gebrauch auf.

Bereits in den ersten Wochen nach Kauf des Gerätes hatte ich schonmal einen Techniker im Rahmen des “Vor Ort Services" zu Hause und war erstmal positiv überrascht von der unkomplizierten Garantieabwicklung. (Das Problem hatte aber nichts mit dem Displayfehler zu tun)

 

INTERESANTES dazu habe ich aber auch zu berichten, besonders nachdem ich eure Erfahrungen bzgl. der Garantieabwicklung hier gelesen habe.

 

Letzte Woche war ich ganz spontan in der Stadt wo ich momentan arbeite, bei einem lokalen Lenovo Service Partner u.a. für Business Kunden mit Garantieabwicklung/Reparatur für ThinkPads usw.

Der direkte und menschliche Kontakt war sehr positiv und Informativ. In einer Hotline oder generell bei den größeren Unternehmen werden einem ja oftmals nur firmeninterne Wortregelungen vorgetragen :-)

 

Nach kurzer Begutachtung hat man mir mitgeteilt, dass dieses ein bekanntes Problem sei und auch ein Austausch nur kurzfristig Abhilfe bringt und ich solle mich besser direkt an Lenovo wenden und zwar aus folgendem Grund.

Das was sich von euren Erfahrungen unterscheidet ist, das Lenovo (laut deren Aussagen) in solchen Fällen ein Austausch anbietet auf ein vergleichbares Modell der 3. Generation, dass aber nicht mit Aufpreis zumal nur somit das Problem abschließend gelöst werden kann, weil man die eigentliche Ursache nicht beheben kann bzw. will.

Darauf habe ich auch gleich gemeint das wir hier wohl den wahren Grund für ein

Display downgrade bei der 3.gen. haben, 

Dies wurde dann aber auch der Professionalität wegen mit Kostengründen begründet...

 

Ich bin jetzt mal gespannt auf meine Rückmeldung von Lenovo, gerade nachdem ich eure Beiträge gelesen habe.

Ich würde mich freuen, wenn das Problem Lösbar wäre zumal das OLED für mich ein ausschlaggebendes Kaufargument war.

 

Wie kann es sein das Lenovo das Problem (auch unter ökonomischen Gesichtspunkten) nicht beheben will, weil das Know-how dazu haben die wohl mit Sicherheit.

OLEDs selbst sind wohl nicht das Problem, weil die ja mittlerweile (gerade) im TV und Smartphone Bereich immer häufiger anzutreffen sind.

 

Mich würde interessieren ob auch anderen ein Austausch auf ein vergleichbares Gerät aus gen.3.  angeboten wurde (ohne Aufpreis versteht sich)

Und gibt es auch ThinkPads mit OLED die reibungslos funktionieren ohne Probleme und schon seit Markteinführung gen.1

Wenn ich Neuigkeiten dazu habe werde ich hier berichten

 

Grüße S.Borchardt

 

Antwort
Option

3 Beiträge

10-28-2018

Germany

3 Anmeldungen

26 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎10-28-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 26
  • Message 9 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-24, 15:45 PM

Lenovo kann das Problem nicht beheben, weil die OLED-Displays komplett von Samsung hergestellt werden. Das hat mir der Techniker auch nochmal bestätigt.

 

Soweit ich weiß, ist Samsung auch der weltweit einzige OLED-Hersteller zumindest für Notebooks.

 

Ein Gerät der neuesten Generation würde ich natürlich auch gratis gerne nehmen ;) Allerdings wäre das fehlende OLED schon ein großer Wermutstropfen, denn das ist schon der Hammer.

Antwort
Option

3 Beiträge

11-02-2018

Germany

3 Anmeldungen

12 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎11-02-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 12
  • Message 10 of 24

Betreff: X1 Yoga 1st Gen - OLED ständig defekt

2018-11-24, 16:50 PM

Auch von hier kurzes Update: Mein Display wurde erneut ersetzt (zweiter Ersatz also). Bisher gehts, bin gespannt, wie lange...  Bezüglich Ersatz und Kundenservice noch: Bei meinem Anruf wurde mir diesmal direkt vorgeschlagen, ein alternatives Display, das wohl kompatibel sei, einzubauen. Da musste ich erst diskutieren, dass ich das nicht möchte. Erfolgreich zwar, aber schon auch bedenklich, wenn man in Betracht zieht, dass man ja ursprünglich für das OLED einen ordentlichen Aufpreis hingelegt hat (mal vom qualitativen Unterschied in der Darstellung abgesehen). Austausch auf ein Gerät der Dritten Generation würde ich sicher mit mir machen lassen. Aber das sollte nicht die Lösung sein - lieber wäre mir, es würde jetzt einfach problemlos funktionieren.

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen