abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
flixh
Paper Tape
Beiträge: 5
Registriert: ‎12-20-2012
Location: Germany
Aufrufe: 730
Nachricht 1 von 6

X1 Carbon v1 hängt beim Starten wegen fast vollem EFI-Vars

Seit einiger Zeit springt mein X1 Carbon der ersten Generation beim Booten direkt zur Anzeige von

 

Error: The non-volatile variable storage is about full.

Press F1 to enter Setup.

 

und bleibt dort stehen. Die einzige Möglichkeit weiter zu kommen ist mittels F1 ins "BIOS" zu gehen und es mit Save & Exit wieder zu verlassen. Der anschließende Reboot läuft durch zum Bootloader. Leider geht beim nächsten Neustart das Spiel von vorne los.

 

Hat jemand eine Idee wie das wieder loswerde?

 

Felix

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 7.929
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 718
Nachricht 2 von 6

Betreff: X1 Carbon v1 hängt beim Starten wegen fast vollem EFI-Vars

Hallo flixh,

 

hast du an dem BIOS irgendwas geändert oder versucht etwas zu ändern?

 

Oder hast du auf dem Gerät zufällig Linux installiert?

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

flixh
Paper Tape
Beiträge: 5
Registriert: ‎12-20-2012
Location: Germany
Aufrufe: 712
Nachricht 3 von 6

Betreff: X1 Carbon v1 hängt beim Starten wegen fast vollem EFI-Vars

Hallo Sardun,

 

nein, am BIOS habe ich in zeitlicher Nähe zum Auftreten nichts geändert.

Und ja: Linux ist installiert (Debian testing um genau zu sein) und auch intensiv in Gebrauch.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 7.929
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 709
Nachricht 4 von 6

Betreff: X1 Carbon v1 hängt beim Starten wegen fast vollem EFI-Vars

Okay, dann wird es vermutlich an dumps von Linux liegen.

Sollte mit folgenden Befehlen zu beheben sein:

 

- mount -t efivarfs none /sys/firmware/efi/efivars

- less /sys/firmware/efi/efivars/dump-type0-*

 

Danach kannst du die dann einfach mit rm löschen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

flixh
Paper Tape
Beiträge: 5
Registriert: ‎12-20-2012
Location: Germany
Aufrufe: 700
Nachricht 5 von 6

Betreff: X1 Carbon v1 hängt beim Starten wegen fast vollem EFI-Vars

Super das hat geholfen!

 

Herzlichen Dank!

boldsuck
Paper Tape
Beiträge: 1
Registriert: ‎07-10-2017
Location: DE
Aufrufe: 287
Nachricht 6 von 6

Betreff: X1 Carbon v1 hängt beim Starten wegen fast vollem EFI-Vars


flixh schrieb:

Super das hat geholfen!

 


Von mir auch,

herzlichen Dank an Sardun. Smiley (überglücklich)

 

Bei einem W530 u. T520 hat es selbiges getan. Beim T520 waren die dumps in einem andern Verzeichnis:

 

 

- mount -t efivarfs none /sys/firmware/efi/vars

- less /sys/firmware/efi/vars/dump-type0-*

 

 

Ciao Marco!

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden